Bystronic glass auf der China Glass 2018 in Shanghai

Zukunftsweisende Technologien für die Bearbeitung von Architekturglas, Fahrzeugglas und Dünnglas

Halle E1, Stand 330

Neuhausen-Hamberg (Deutschland), 22. März 2018.

Auf der diesjährigen China Glass 2018 vom 19. – 22. April 2018 in Shanghai wird Bystronic glass wieder zukunftsweisende Technologien für die präzise und wirtschaftliche Bearbeitung von Architekturglas, Fahrzeugglas und Dünnglas vorstellen.

B’CHAMP (Fahrzeugglas Pre-Processing)

Jetzt wird Wirtschaftlichkeit im Fahrzeugglas Pre-Processing neu definiert.
Als Highlight der Exponate wird Bystronic glass die neue B’CHAMP WS für die Bearbeitung von Windschutzscheiben vorstellen – eine Variante der neuen B’CHAMP Maschinengeneration.

Durch optimierte Funktionen dieser neuen B’CHAMP Generation steigern Fahrzeugglas- oder Dünnglashersteller die Effizienz in ihrer täglichen Produktion. B’CHAMP Anlagen ermöglichen das schnelle und präzise Schneiden, Brechen, Schleifen und Bohren von Fahrzeugglas oder Dünnglas bis zu einer Mindest-Glasdicke von 0,4 mm.

Aufgrund der optimierten Anordnung der Anlagenkomponenten in linearer Form wird viel weniger Platz benötigt. Das führt zu einer bis zu 50 % geringeren Standfläche, einem übersichtlichen und durchgängigen Materialfluss sowie einer einfachen Installation und verbesserten Wartungsmöglichkeiten. Darüber hinaus sind spezifische Anlagenkonfigurationen für einzelne Glasprodukte, z.B. Vent-Scheiben, Seitenscheiben und Frontscheiben möglich.

Dank der verbesserten Zugänglichkeit zu den Anlagenkomponenten und der softwarebasierten Unterstützung ist das Umrüsten der Anlage einfacher und schneller möglich. Für Glasproduzenten bedeutet dies verkürzte Umrüstzeiten bei Modellwechseln, eine vereinfachte Wartung und eine höchstmögliche Flexibilität bei der automatisierten Fertigung von Einzelstücken. Die reaktionsschnelle Software minimiert die Stillstandzeiten und für eine automatische Positionierhilfe wird ein Kamera-Überwachungssystem eingesetzt.

Die neue B’CHAMP Maschinengeneration ist in drei Varianten erhältlich: B’CHAMP WS für die Produktion von Windschutzscheiben, B’CHAMP SL für die Herstellung von Seitenscheiben und B’CHAMP QL für die Fertigung von Vent-Scheiben.

Durch das modulare Design der B’CHAMP lassen sich mehrere Zellen miteinander kombinieren. Mithilfe der Erweiterung durch ergänzende Komponenten entsteht eine speziell auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Produktionsanlage – von der Beschickung der Glastafel über den Primitivzuschnitt bis zum fertig vorverarbeiteten Fahrzeug- oder Dünnglas – alles in einem System.

B’ADVANCE (Isolierglasfertigung)

Die neue B’ADVANCE Isolierglas-Fertigungslinie wird im Rahmen eines “Tages der offenen Tür” am Bystronic glass Produktionsstandort im Jiading District / Shanghai vorgestellt. Ein Shuttlebus Service bringt Kunden und Interessenten direkt zu den Livedemonstrationen der B’ADVANCE unter Produktionsbedingungen.

Die B’ADVANCE ist eine Standard-Lösung für die Fertigung von qualitativ hochwertigen, gasgefüllten Isolierglas-Einheiten mit low-E Glas in Rechteck- und Modell-Formaten auf einer Linie. Die voll ausgestattete Isolierglas-Linie ist in Deutschland entwickelt und produziert. Sie bietet zahlreiche Komponenten als Standard – wie z.B. die Fertigung von 3-seitig gestuften Isolierglas-Einheiten, Luftkissen-Transportbänder anstelle von Rollen-Transportbändern oder eine serverbasierte Steuerung inklusive Fernwartung. Mit der B’ADVANCE sind Isolierglas-Produzenten in der Lage, die Flexibilität innerhalb ihrer Fertigung zu erhöhen und die Produktivität auf eine nächsthöhere Stufe zu steigern.

B’EASY (Handlinggeräte)

Der Verkaufsschlager Easy-Lift überzeugt die Kunden aus der glasverarbeitenden Industrie seit 1998 mit seiner starren Lastführung und seinem geringen Eigengewicht.
In den vergangenen Jahren hat sich der Easy-Lift WINDOW im Fensterbau durchgesetzt, da er sehr flexibel in der Rahmenausführung ist und somit den speziellen Anforderungen dort gerecht wird.

Service – immer direkt beim Kunden

Von der ersten Minute an unterstützt Bystronic glass seine Kunden bei der Planung ihrer Anlage. Anschließend ist der Kundendienst mit Ersatzteillieferungen und Unterstützung vor Ort weltweit verfügbar. Wartungsverträge und individuelle Schulungen runden das Serviceangebot ab.