Bystronic glass auf der China Glass 2016 in Shanghai

Bystronic glass auf der China Glass 2016 in Shanghai

11. April 2016 – 14. April 2016

Faszinierende Technologien für die zukunftsweisende Glasbearbeitung

Halle W1, Stand 345

Auf der diesjährigen Messe China Glass vom 11. – 14. April 2016 in Shanghai präsentiert Bystronic glass wieder faszinierende Technologien für die zukunftsweisende und effiziente Bearbeitung von Architektur- und Fahrzeugglas.

tps_applicatortps_applicator_detail

TPS® – Das Original vom Erfinder

Als Exponat zeigt Bystronic glass seinen tps’applicator für die wirtschaftliche Herstellung von TPS® – dem Premium-Isolierglas der Warm-Edge Generation. 
Mehr als 30 Jahre Erfahrung mit Warm-Edge Abstandhaltern geben Bystronic glass Recht: Mit dem Thermo Plastic Spacer TPS® wird ein umlaufend dichter Randverbund erreicht, der die Energieeffizienz von Isolierglas nachhaltig steigert – das hat sich bereits millionenfach bewährt.

Während der täglichen Live-Demonstrationen können sich die Messebesucher vom neuen, optionalen finisher überzeugen, der die patentierte Schrägverbindung des TPS® Abstandhalters auf Wunsch unsichtbar macht.

HEGLA RAPIDLINE

Bystronic glass Preferred Partner HEGLA wird auf dem Messestand seine RAPIDLINE Modellschneidanlage für Floatglas präsentieren. Dieser Schneidtisch zeichnet sich durch seine lineare Antriebstechnik mit hoher Schneidpräzision und geringem Wartungsaufwand aus.

Auf der China Glass 2016 gibt Bystronic glass außerdem einen Überblick über die weitere Produktpalette in den Kompetenzbereichen Architekturglas sowie Fahrzeugglas:

champ_speed

Fahrzeugglas schnell und präzise bearbeiten

Mit der Maschinengeneration champ’speed für das Preprocessing von Fahrzeugglas ist Bystronic glass seit vielen Jahren auf dem Markt sehr erfolgreich. Nahezu jeder zweite PKW besitzt eine Autoglasscheibe, die auf Bystronic glass Anlagen gefertigt wurde. Die Variante champ’speed 2in1 ist weltweit die erste Maschine, die Fahrzeugglas sowohl mit als auch ohne Schablone auf einer Maschine brechen kann. Die zahlreichen Neu- und Weiterentwicklungen der champ’speed präsentiert Bystronic glass auf der China Glass 2016 multimedial im Automotive Innovation Center.

Glashandling – Take it easy

Kunden aus der glasbearbeitenden Industrie überzeugt der Verkaufsschlager Easy-Lift seit 1998 mit seiner starren Lastführung und seinem geringen Eigengewicht. In den vergangenen Jahren hat sich das Handlinggerät nach und nach auch bei großen Fensterbauern durchgesetzt, da es sehr flexibel in der Rahmenausführung ist und somit ihren speziellen Anforderungen gerecht wird.

Service – immer direkt beim Kunden

Von der ersten Minute an unterstützt Bystronic glass seine Kunden bei der Planung ihrer Anlage. Anschließend ist der Kundendienst mit Ersatzteillieferungen und Unterstützung vor Ort weltweit verfügbar. Wartungsverträge und individuelle Schulungen runden das Serviceangebot ab.