Auszeichnung für Bystronic glass

Auszeichnung für Bystronic glass

Bystronic glass erhält Preis in China

Preis für Technologieführerschaft

Preis für Technologieführerschaft

Neuhausen-Hamberg (D) / Shanghai (CH), 20. Mai 2014.
Die Chinese Glass Association feierte im April diesen Jahres ihr 50jähriges Jubiläum. Bei einer zweitätigen Veranstaltung in Hangzhou stand die Weiterentwicklung und Technologie von Isolierglasmaschinen im Vordergrund. Im Rahmen einer Gala Veranstaltung mit 500 geladenen Gästen erhielt Bystronic glass China einen Preis für die Technologieführerschaft im Bereich Isolierglas. „Dank unseren Technologien haben wir einen entscheidenden Beitrag geleistet, um den Standard der Isolierglasproduktion in China voranzutreiben.“ erzählt Hans-Ulrich Schick, Leiter Bystronic glass China, voller Stolz. Rock Quan, Sales Manager Nord China, präsentierte den Gästen die TPS-Technologie, das weltweit modernste und flexibelste Produktionssystem für Warm Edge Isolierglas. Chen Guoqing Vizepräsident der China Building Material Federation, möchte in der Zukunft den Glasmarkt stark voranbringen und appellierte an die anwesenden Glashersteller, die Qualität der Isoliergläser im Allgemeinen zu verbessern. „Energieeinsparung ist in den nächsten Jahren ein großes Thema in China“, sagt Hans-Ulrich Schick, „und wir können mit unseren Bystronic glass Maschinen und Anlagen einen wesentlichen Beitrag dazu leisten.“