50 Years
Bystronic glass 4.0

Bystronic glass 4.0

Die Zukunft beginnt heute! Wir zeigen Ihnen, was mit integriertem Datenmanagement möglich ist!

bystronic_glasstec_2016_logo

Stellen Sie sich vor, Ihre Anlage denkt mit!

bystronic_glass_4_0Alles wird in Zukunft näher zusammenrutschen. Maschinen, Daten, Prozesse und Anwendungen. Daran arbeiten wir intensiv. Durch integriertes Datenmanagement schaffen wir es, die gesamte Prozesskette in der Glasbearbeitung inklusive vor- und nachgelagerter Prozesse so miteinander zu verbinden, dass Sie deutliche Wettbewerbsvorteile genießen. Alle unsere Maßnahmen, Dienstleistungen, Produkte und Geschäftsmodelle zielen darauf ab, die Qualität Ihrer Endprodukte zu sichern, die Verfügbarkeit Ihrer Anlagen zu erhöhen, Ihre Durchlaufzeiten zu reduzieren, um Ihre Kosten zu senken und Ihre Erträge zu erhöhen. Wir nennen es Bystronic glass 4.0.

Wie das funktioniert, zeigen wir Ihnen auf der glasstec. Besuchen Sie auch unseren Vortrag dazu auf dem Symposium glass technology live: Am Mittwoch, 21.09.2016, um 13.05 Uhr informiert unser Produktmanager Klaus Puschmann über „Datennutzung in der Isolierglasfertigung – wertvolle Informationen für die Prozessüberwachung, Optimierung und Qualitätssicherung“ (Dauer ca. 30 Minuten).